GESUNDE ERNÄHRUNG

Neu aufgetischt mit Neuen Medien

gesernDer Frühförderworkshop findet nach Vereinbarung an einem Vormittag mit bis zu 22 Kindern pro Gruppe in der Kita/Grundschule vor Ort statt. Die AKNM-Fachreferentin lädt ein in eine dekorative, sinnliche Gesundheitslandschaft. Hier erarbeiten die Kinder gemeinsam „die Gesundheitszauberformel“ mit Hilfe von Laptop, Beamer und Maus im Wechsel mit Bewegungs- und Wettspielen, Tänzen und Liedern. Mit Manu und Bobby Banane erspielen sie sich Wissen und Verständnis, dass und wie sich gesunde und ungesunde Nahrungsmittel unterscheiden. Indem sie mit Hilfe der Medien Vitamine, Ballaststoffe und Fette in Obst und Gemüse „sehen“, verstehen sie die Ernährungsratschläge ihrer Eltern und Erzieher. Über die Ernährungspyramide, ein Kocherlebnis mit Oma in Fithausen und eine virtuelle Sporteinheit auf dem Trainingshügel erleben die Kinder, dass sie sich mit der „magischen 5“ von Anfang an eigenverantwortlich, relativ einfach und mit großem Gewinn für ihre eigene gesunde Lebensführung insgesamt stark machen und damit auch ihre Familie als Gesundheitsberater „anstecken“ können und sollen.
Der originäre AKNM-Frühförderworkshop “Gesunde Ernährung – neu aufgetischt mit neuen Medien“ wird seit Jahren von REWE vorbildlich unterstützt in Form von Kostenübernahme und der Bereitstellung von frischem Obst und Gemüse.

 
konzentrierte Kinder

 

Meinungen

„Mein Kind war total begeistert. Es hat mir sein Lieblingsobst gezeigt, und ich war sehr erstaunt, dass er überhaupt plötzlich Obst lecker fand.”
 – Mutter der Ev. Kita, Kleinmachnow
„Sehr gute Vorbereitung, klare Aufgabenstellung für die Kinder, Wechsel von An- und Entspannung, alle Bildungsbereiche wurden angesprochen (ganzheitlich).”
 - Erzieherinnen der Kita Thyrow, Trebbin
„Unserem Sohn hat es sehr gut gefallen, im örtlichen REWE-Markt auch mal hinter die Kulissen schauen zu dürfen. Besonders beeindruckt hat ihn der Leergutautomat und das jedes Kind kassieren durfte.”
 – Mutter der Kita St. Martinus, Grevenbroich
„Der Workshop ist bei den Erziehern und Kindern sehr gut angekommen. Auch die Nachhaltigkeit wurde durch Äußerungen der Kinder im heimischen Bereich bestätigt.”
- Leitung der E.I. Kita Jarsbecker Str., Bargedeheide
„Meine Tochter Carina war begeistert – sie hat gleich einen Obstteller und einen Gemüseteller mit ihrem Bruder (9 Jahre) geschnippelt. Bewegung und Vitamine – super!”
- Mutter der freien Kita Griembergweg, Berlin

 

Downloads

Flyer

 

Eindrücke

 

Feedback der Eltern

 

Feedback der Kitas

 

Workshop in der Presse